Analogue Wonderland

Die Wiedergeburt der analogen Fotografie basiert auch zu großen Teilen auf einer neuen Generation von Fotografen aber auch vollkommen neuen Geschäftsideen wie die von Analogue Wounderland, gegründet von Paul MacKay im letzten Jahr. Mittlerweile ist das Unternehmen sehr erfolgreich am Markt. Wir hatten die Gelegenheit ein Gespräch mit dem Gründer Paul zu führen. APHOGnext:...

analogueNOW! – Photo Weekend 2019

FR 17. – SO 19. Mai 2019 | BLO-Ateliers, Kaskelstraße 55, 10317 Berlin Als Plattform für zeitgenössische analoge Fotografie bringt analogueNOW! auf dem Photo Weekend 2019 Expert*innen, Laien und Interessierte zum deutschlandweit größten analogen Austausch zusammen. Vom 17. bis 19. Mai erwarten die Besucher*innen auf dem Gelände der BLO-Ateliers zahlreiche Workshops und Inspirationen. Die...

Bildserie: Jan-Hendrik Palic

Ich wohne in Berlin und verbringe somit in einer riesen großen hektischen Stadt ca. 1-2h am Tag in den öffentlichen Verkehrsmitteln. Ich pendle dann zur Arbeit oder aber fahre nach Hause. Auf alle Fälle habe ich viel Zeit das muntere und hektische Treiben der Menschen zu beobachten. Eine meiner drei gern genutzten Kameras habe...

Abgelaufenen Diafilm richtig nutzen

Hinweise zu Belichtung und Motivwahl bei der Benutzung abelaufener Farbumkehrfilme. Grundsätzliches Wer Freude an abgelaufenem Farbumkehrfilm der auch als solcher im E-6 Prozess entwickelt werden soll haben möchte, der sollte bei Beschaffung und Belichtung solchen Materials einige einfache Hinweise im Hinterkopf behalten. Prinzipiell ist es empfehlenswert auf den Kauf von einzelnen Rollen abgelaufenen Films...

Bilderserie: Double Exposure – Julian Roedel

Julian Roedel hat die Models vor einer weißen Wand fotografiert, anschließend die Rollfilme (Portra 400 und HP5) in der Duka zurückgespult und dann ein zweites mal belichtet. Benutzte Kameras waren die Pentax 67II und die Hassi 503 CX.               Mehr von Julian: Facebook Instagram...

Was ist in meiner Kameratasche? – Teil 2

Wie bereits im ersten Teil erwähnt, werde ich häufiger gefragt, was ich so für Ausrüstung bei meinen Ausflügen benutze. Im ersten Teil habe ich eine Variation vorgestellt, die bei mir meistens zum Einsatz kommt. Ein paar meiner 35mm Kameras, ein bisschen Zubehör, Filme und eine Polaroid. In diesem Teil geht es um eine mögliche,...

Ausflug in die Eifel

Letztes Jahr war ich zwei Mal für ein paar Tage zu Besuch in der Eifel. Dort bin ich bei einem Freund untergekommen, der selbst auch Fotograf ist und schon sein Leben lang in der Eifel lebt. Es wurden mir einige sehr inspirierende Landschaftsstriche vorgestellt. Insgesamt war es für mich eine ganz besondere Erfahrung und...

Minolta Hi-Matic E

Es gibt so Kameras, die lassen einen nicht los, bei mir gehört mit Sicherheit die Minolta Hi-Matic E dazu. Eine kleine aber stabil gebaute Automatik Rangefinder-Kamera. Aber was macht dieses „Ding“ so besonders das ich mittlerweile zwei Stück mein eigen nenne (eine dritte ist leider verschollen…)?   Einerseits ist die Kamera noch so kompakt...