Eine Ausstellung organisieren

Einige bei uns haben bereits selbst schon Einzelausstellungen und/oder Gruppenaustellungen Organisiert oder sich an einer Gruppenausstellung beteiligt. Je nach Größe und Art der Ausstellung gibt es mehr oder weniger zu beachten. Das A & O ist aber eine gute Vorbereitung und nicht alles auf den letzten Drücker zu machen. Die Location Die Wahl der...

Bilderserie Anna Försterling

Anna Försterling war so freundlich uns eine, wie ich finde, großartige Bilderserie zur Verfügung zu stellen. Vielen Dank nochmal hierfür! 🙂 Die Serie mit Lisa entstand Anfang Mai, auf unserem alten Dachboden. Was mich am meisten an alten Dachböden reizt, ist das Licht. Es gibt viel zu wenig davon. Und so muss man sich...

Olympus XA

Die Kleine, die Feine. „Welcher Fotograf macht die besten Bilder?“ „Der, der eine Kamera dabei hat!“ Dieser Spruch ist genauso bekannt, wie wahr. Daraus folgt, dass so gut wie jeder, der Freude an der Fotografie hat, sie vielleicht sogar als Hobby betreibt, eine „Immerdabei-Kamera“ sein eigen nennt. Das ist, logischerweise, eine Kamera, die so...

Bildserie Michael Dietmann

Ich bin Micha 39 Jahre alt und fotografiere seit vielen Jahre so rum. Ein einschneidendes Erlebnis war die Geburt meines Sohnes. Das klingt nach einem Klischee, aber da kaufte ich mir meine erste Spiegelreflexkamera um jeden Moment seines Lebens festzuhalten. Es war eine Canon EOS 3000v. Die Filme kaufte ich ganz oberflächlich bei den...

Bild des Monats – Juni 2018

Edgar Kech „Gewitterstimmung“ Das Bild ist am letzten Mai-Wochenende im Südschwarzwald entstanden. Die beiden Bäume am Rand eines Gemeindeverbindungsweges wollte ich schon länger fotografisch festhalten, der schon in Natura dramatische Himmel bot in Kombination mit dem Feld im Vordergrund auch die perfekte Gelegenheit, mich an diesem Motiv zu versuchen. Als Kamera kam meine Horseman...

Fusion , aus APHOG und analog4You! wird APHOG Next

Guido Putkammer forderte 2006 in seinem Artikel „Schluss mit Silber“ in der PhotoNews „Soll die analoge Fotografie aus rein ökonomischen Gründen sterben? Vielleicht ist es höchste Zeit für eine Interessengemeinschaft, die sich um die Erhaltung und Weitergabe der klassischen Fotografie kümmert und deren Fahne hochhält? Der Ruf wurde gehört und im selben Jahr begann...