Minolta Dynax 7: Ihrer Zeit weit voraus.

Im Jahr 2000 stellte Minolta eine ganz besondere Kamera vor: die Dynax 7. Diese Kamera war ihrer Zeit weit voraus; bestimmte Features findet man heute nicht einmal bei Digitalkameras der Profiklasse. Hier ein paar ausgewählte technische Daten: Verschluss: 1/8000s bis 30s + Bulb / Blitzsynchronzeit 1/200s + HSS Film-Empfindlichkeit: ISO6 bis ISO6400 in 1/3...

Bildserie-Zoo: Raum für Mensch (und Tier?)

Ich besuche regelmäßig Zoos. Dort fotografiere ich jedoch nicht nur die Tiere, sondern versuche auch, die spezielle Raumerfahrung dort zu visualisieren. Zoos sind in dieser Hinsicht wirklich einmalig. Es ist eine Architektur, die scheinbar um die Tiere herum konstruiert wird. Ein absolut angelegter Raum, der zwar Natur darstellt, dies jedoch scheinbar in keiner Weise...

Erfahrungsbericht zum Intrepid Enlarger Kit

von Krystian Krawczyk Viele erinnern sich noch an den eigenen, selbst erstellten Handabzug vom Schwarzweißfilm, sei es aus der eigenen Schulzeit in einer Foto AG oder gar der eigenen Dunkelkammer, die man selbst mal betrieben und vielleicht aufgegeben hat. Wenn man so zurückdenkt, fällt einem schnell wieder ein, wieviel Spaß es doch gemacht hat....

Walhalla an der Donau von Kersten Glaser

Am 30. Junli 2019 war mit Benjamin Sieber auf dem Weg von München ins Fichtelgebirge. Spontan beschlossen wir der Gedenkstätte Walhalla in Donaustauf einen Besuch abzustatten. Das Bauwerk wurde 1842 unter König Ludwig I. von Bayern fertiggestellt.  Die Idee war es einen Tempel für große deutsche Persönlichkeiten zu errichten. Letztendlich wurde ein Entwurf umgesetzt,...

Silbersalz35 – echter Cinefilm

In einer Facebook-Gruppe stieß ich auf einen Beitrag, in dem davon die Rede war, dass es jetzt die Kodak Vision 3 Filme in 35mm-Patronen gibt. Ich dachte zuerst: „Alter Hut, das macht doch schon CineStill!“. Beim Weiterlesen erfuhr ich, dass es sich um ein Komplettpaket inklusive echter Entwicklung im ECN-2 Prozess und Scan handelt....

Hasselblad Xpan mit dem 30mm, 45mm, 90mm Objektiv, 30mm Aufsatz Sonnenblende und Centerfilter

Hasselblad Xpan

Vor mittlerweile über zwei Jahren kam ich durch einen Zufall zu meiner Hasselblad Xpan. In der Zwischenzeit ist die Kamera zu meiner Standardkamera geworden. Das Panoramaformat hat es mir schon immer sehr angetan. Allerdings waren meine bisherigen Panaormakameras nicht sehr mobil und flexibel; oft war es nur möglich, mit Stativ zu fotografieren. Mit der...

Die Voigtländer Ultramatic

Mit der 60iger Jahre Voigtländer ULTRAMATIC in Los Angeles von Fokko Sturm Mein Opa ist schuld. Eigentlich. Von ihm bekam ich in den frühen 80er Jahren eine Voigtländer Bessamatic CS. Verkauft. Aus Nostalgie suchte ich letztes Jahr eine „Neue“. Beim Auktionshaus erstand ich eine Bessamatic, und im Paket lag eine Werbebroschüre aus der Zeit bei....

Manuelles Blitzen mit manuellen Kameras

Ich habe mich mit verschiedenen Problemen beschäftigt, die mit der Nutzung von klassischen, mechanischen Kameras in Verbindung mit Blitzgeräten auftreten. Dazu möchte ich einige Kameramodelle vorstellen, die mit unterschiedlichen Anforderungen an die Blitzsynchronisation daherkommen, sowie verschiedene Möglichkeiten zum manuellen Blitzen erläutern. Die vorgestellten Kameras repräsentieren eine breite Masse an Modellen verschiedener Marken, die alle...

Contax ST, die unbekannte Schwester

Es gibt Kameramarken, die zu ihrer Blütezeit nur Insider kannten. Und dann gibt es Kameras, die kaum einer kennt, weil sie im Schatten ihrer Geschwister stehen. Manchmal kommt beides zusammen. Contax ist so ein Beispiel. Als ich Mitte der 1980er in das System einstieg, kannte es außerhalb der Fotowelt niemand. Nikon, Canon, Minolta –...