Es werde Licht!

Ein Artikel von Marwan El Mozayen „Er läuft und läuft und läuft“, so beschrieb die Werbung den VW Käfer. Der Nachkriegs-VW-Käfer wurde offiziell 32 Jahre lang, von 1946 bis 1978, in Wolfsburg gebaut. Heute ist das in einer Zeit extrem kurzer Produktzyklen fast unvorstellbar. Die Firma Metz aus Fürth hatte mit der 45er-Serie ebenso...

Filmvorstellung: Ilford Delta 100

Um euch die Wahl des passenden Filmes für eure Projekte etwas zu erleichtern, möchten wir euch auch nun wieder einen Film vorstellen. Wir zeigen für jeden Film jeweils ein paar Aufnahmen; der nächste Film in dieser Reihe ist der Ilford Delta 100. Wista 4×5 Field // Schneider-Kreuznach Superangulon 90mm f/5.6 // Delta 100 @...

Bildserie-Zoo: Raum für Mensch (und Tier?)

Ich besuche regelmäßig Zoos. Dort fotografiere ich jedoch nicht nur die Tiere, sondern versuche auch, die spezielle Raumerfahrung dort zu visualisieren. Zoos sind in dieser Hinsicht wirklich einmalig. Es ist eine Architektur, die scheinbar um die Tiere herum konstruiert wird. Ein absolut angelegter Raum, der zwar Natur darstellt, dies jedoch scheinbar in keiner Weise...

Bildserie von Nils Karlson

Unterwegs in Galizien, September und Oktober 2019 Nils Karlson sagt dazu, dass er mal einen neuen Ansatz ausprobieren wollte. Mal eben nicht auf die goldene oder blaue Stunde zu warten, sondern auf die sonstigen Geschehnisse einzugehen und sehen was passiert: Alltägliches im alltäglichen Licht.                    ...

Walhalla an der Donau von Kersten Glaser

Am 30. Junli 2019 war mit Benjamin Sieber auf dem Weg von München ins Fichtelgebirge. Spontan beschlossen wir der Gedenkstätte Walhalla in Donaustauf einen Besuch abzustatten. Das Bauwerk wurde 1842 unter König Ludwig I. von Bayern fertiggestellt.  Die Idee war es einen Tempel für große deutsche Persönlichkeiten zu errichten. Letztendlich wurde ein Entwurf umgesetzt,...

Infrarot-Fotografie auf Film

Von Christopher Schmidtke Als ich vor einigen Jahren mit der analogen Fotografie begann, war sie direkt da – die Faszination für das schwarzweiße Bild. Diese Art der Abstraktion der realen Welt übte eine enorme Faszination auf mich aus. Besonders beeindruckend fand ich unter anderem das Bild der Texaco-Tankstelle auf der Route 66 von Andreas...

Salz und Himmel von Amy van Veen

Die Instant-Fotografie ist und bleibt für mich ein besonderes Medium. Keine andere Art der Fotografie gleicht den Erinnerungen, die ich in meinem Kopf für immer abspeichere. Keine Bildbearbeitung manipuliert das Gesehene. Das Abgebildete ist genau wie es in dem Moment war. Wie meine Erinnerungen ist das Polaroid leicht unscharf; nach längerer Zeit verblassen die...

Die kleinen Dinge um uns herum…

Manchmal sitze ich zuhause und habe eine oder zwei Stunden Zeit. Zeit um rauszugehen und zu fotografieren. Aber wo fahre ich in dieser Zeit hin, um noch genug Restzeit zum Fotografieren zu haben?...