Bilderserie von Daniel Krueger: Schwarz-Weiß

Mein Name ist Daniel Krueger und ich wohne und arbeite in Berlin. In meiner Freizeit beschäftige ich mich autodidaktisch mit der Fotografie. Seit 2016 fotografiere ich überwiegend auf Schwarz-Weiß-Film mit alten, analogen Kameras. In meiner Fotografie spielen oft Menschen die Hauptrolle. Neben der Porträtfotografie interessiere ich mich für die Landschafts- und Straßenfotografie sowie für...

Eröffnungsfeier Silvergrain Studio

Letzte Woche Samstag durfte ich an der Eröffnungsfeier des Silvergrain Studio in Bad Nauheim teilnehmen – sozusagen die neue „Home-Base“ der Photoklassik-Akademie. Vorab: Absolut begeisterte Gäste und ein volles Haus – Wahnsinn was da auf die Beine gestellt wurde! Neben einigen Fotografen wie z. B. Christoph Morlinghaus, Oliver Brachat, Steffen Diemer und Ivan Slunjski...

Abgelaufenen Diafilm richtig nutzen

Hinweise zu Belichtung und Motivwahl bei der Benutzung abelaufener Farbumkehrfilme. Grundsätzliches Wer Freude an abgelaufenem Farbumkehrfilm der auch als solcher im E-6 Prozess entwickelt werden soll haben möchte, der sollte bei Beschaffung und Belichtung solchen Materials einige einfache Hinweise im Hinterkopf behalten. Prinzipiell ist es empfehlenswert auf den Kauf von einzelnen Rollen abgelaufenen Films...

Bilderserie: Double Exposure – Julian Roedel

Julian Roedel hat die Models vor einer weißen Wand fotografiert, anschließend die Rollfilme (Portra 400 und HP5) in der Duka zurückgespult und dann ein zweites mal belichtet. Benutzte Kameras waren die Pentax 67II und die Hassi 503 CX.               Mehr von Julian: Facebook Instagram...