Walhalla an der Donau von Kersten Glaser

Am 30. Junli 2019 war mit Benjamin Sieber auf dem Weg von München ins Fichtelgebirge. Spontan beschlossen wir der Gedenkstätte Walhalla in Donaustauf einen Besuch abzustatten. Das Bauwerk wurde 1842 unter König Ludwig I. von Bayern fertiggestellt.  Die Idee war es einen Tempel für große deutsche Persönlichkeiten zu errichten. Letztendlich wurde ein Entwurf umgesetzt,...

Silbersalz35 – echter Cinefilm

In einer Facebook-Gruppe stieß ich auf einen Beitrag, in dem davon die Rede war, dass es jetzt die Kodak Vision 3 Filme in 35mm-Patronen gibt. Ich dachte zuerst: „Alter Hut, das macht doch schon CineStill!“. Beim Weiterlesen erfuhr ich, dass es sich um ein Komplettpaket inklusive echter Entwicklung im ECN-2 Prozess und Scan handelt....

Bilderserie: Hamburg

Diesen Sommer habe ich für zwei Tage Hamburg unsicher gemacht. Als Werkzeug durfte die Mamiya 645 Super mit, und noch vor Ort erstand ich eine Minolta X-700. Als Filmmaterial kamen Ilford Delta 100, Ilford HP5 Plus und Kodak Portra 400 zum Einsatz.  ...

Analoge Pfahlbauten

Den Familienurlaub im letzten Jahr durfte ich – zu meiner großen Freude – analog festhalten. Meine Kamerawahl fiel auf meine Rolleicord V und das praktisch-quadratisch-gute Format 6×6. Neben unzähligen Portraits meiner Kinder, die nicht für das Internet bestimmt sind, habe ich es tatsächlich auch geschafft, Dinge zu fotografieren, die man im Internet zeigen kann.Es...

Mit dem Kodak Gold zur goldenen Stunde in Nieuwvliet

Die goldene Stunde im niederländischen Nieuwvliet naht! Schon seit Ewigkeiten wollte ich dies einmal auf Kodak Gold 200 festhalten. Das einzige Problem war nur, dass meine dafür vorgesehene Kamera, die Canon AV-1, bereits mit einem anderen Film belegt war. So habe ich mit der Goldrolle meinen Nikkormat EL beladen – und bin raus an...

Eindrücke von Selb und dem Porzellanikon

Vor einigen Wochen war die Kunstnacht in Selb. Dieses Jahr habe ich die Möglichkeit gehabt auch nach jenem Ort zur reisen, bei dem Aufbau und der Organisation unserer Ausstellung zu helfen, sowie die Umgebung und viele großartige Menschen kennenzulernen. Viel Zeit zum Fotografieren hatte ich nicht. Es war nur hin und wieder mal möglich...

Bildserie „Seestücke“ von Julian Roedel

Wer schon einmal in El Cotillo auf Fuerteventura war, stellt schnell fest, dass das Leben dort entweder im kleinen Restaurant an der Ecke oder am Meer stattfindet. Hier ist die Serie „Seestücke“ mit einer Hasselblad 503 und dem Kodak Portra 400 in Form von Langzeitbelichtungen entstanden. Ab Ende Mai wird es diese und weitere...