Kiev 88 mon amour!

Ende der 70iger gab es eine Fernsehsendung im Kinderprogramm und Udo Jürgens sang den Tietelsong und der Refrain war: „Was ist Zeit? – Was ist Zeit? – Was ist Zeit? Ein Augenblick? Ein Stundenschlag ?…..“ Mit 15 sah ich zum ersten mal eine Hasselblad und die Aufnahmen der Schwedin in den gängigen Fachzeitschriften faszinierten...

Bilderserie Julia Beyer

  Traumähnliche Landschaften und surreal anmutende Szenerien bestimmen die visuelle Sprache der deutschen Fotografin Julia Beyer, die sie hauptsächlich auf Sofortbildfilm festhält. Seit 2014 ist sie dieser fotografischen Kunstform verfallen und erweitert beständig ihr Portfolio. Ihre Arbeiten wurden bereits im Photodarium (ehemals Poladarium) 2016, 2017 und 2018 sowie in diversen internationalen on- und offline...

Bilderserie Polakueche Photography – Christian Hang

Hola, ich bin Christian aus Wuppertal und fotografiere seit etwa 2005 auf Sofortbildfilm von Polaroid und dem Impossible Project. Meine liebsten Motive sind Portraits von Menschen und zufälligen Begegnungen mit Dingen aller Art.Für gewöhnlich bin ich mit der Polaroid SX70 oder der Polaroid SLR680 unterwegs. Hin und wieder – und da ich noch einige...

Von der Idee zum fertigen Buch

„So ein kleines Fotobuch ist doch schnell gemacht!“. So dachte ich bevor ich das Projekt „Studies of an emphemeral Medium“ begonnen habe. Nun es hat sich als alles andere als einfach erwiesen. Aber lest selbst. Die Idee ein Buch zu machen kam mir als ich mit Nils Karlson über Fotografie sinnierte. Irgendwann wurden wir...

Buchvorstellung Rhiannon Adams – Polaroid

 Die Zeit von Polaroid und Sofortbild ist definitiv nicht vorbei. Kürzlich ging die diesjährige Polaroid Week vorbei, mit dem Wechsel von Impossible zu Polaroid Originals wurde ein Meilenstein für Integralfilm erreicht. Passend hierzu kommt nun mit „Polaroid – Kreative Tools und Techniken“ am 23.10. das inoffizielle Anleitungsbuch für alle Fragen rund um die Geschichte...

Im Interview mit Dirk Haas

Hey Dirk, mir sind auf verschiedenen Social Media Plattformen deine Polaroids aufgefallen. Damit ziehst du die Blicke auf Dich. Wie bist du dazu gekommen? Angefangen habe ich mit der Fotografie 2005 als mein Sohn zur Welt kam. Klar, dass man da jeden Moment festhalten möchte. Damals war es aber natürlich noch digital. Das Fotografieren hat mir so...

Q&A mit Polaroid Originals

The English version can be found here. „The spirit of ’77 reimagined for 2017“ oder die Widergeburt der Sofortbildfotografie? Impossible heißt jetzt Polaroid Originals. Neues Logo, neuer Auftritt und eine Menge an Fragen. Wir hatten die Chance eure Fragen von Amy Heaton, Social + Content Manager bei Polaroid Originals, beantwortet zu bekommen. Wir sprachen...

Rachael Yates – Fragmented Self

The English version can be found here. +++Der Fehlerteufel war da. Die wunderbare Künstlerin heisst Rachael Yates und nicht Rachel. Bitte entschuldigt dies.+++ Fragmented Self Die Serie begann als Versuch Bilder aus meinem vorherigen Projekt zu nutzen. Ich habe mich sofort in die knallenden Farbkontraste verliebt als ich die Fotros auslegte um die passenden...

Dioramen, Sofortbilder und Geduld: Graeme Webb im Interview (Deutsch und Englisch)

The englisch version can be found here. Arcimboldi Studios ist… der Name den ich benutze wenn ich Dioramen, Aufträge, Collagen und konstruierte Fotografie erstelle. Instant Possibilities ist… eine Zusammenarbeit mit Trevor Crone (der auch großes Interesse an Sofortbild- und Polaroidarbeiten hat) auf Facebook, es dient uns als eine Onlinegallerie für unsere Sofortbilder und gibt uns...