Fusion , aus APHOG und analog4You! wird APHOG Next

Guido Putkammer forderte 2006 in seinem Artikel „Schluss mit Silber“ in der PhotoNews „Soll die analoge Fotografie aus rein ökonomischen Gründen sterben? Vielleicht ist es höchste Zeit für eine Interessengemeinschaft, die sich um die Erhaltung und Weitergabe der klassischen Fotografie kümmert und deren Fahne hochhält? Der Ruf wurde gehört und im selben Jahr begann...

Bild des Monats – Mai 2018

Thomas Klinger „Rißtal“ Das Karwendelgebirge ist für mich, da nur eine reichliche Autostunde entfernt, DER Ort zur Entspannung nach einer stressigen Arbeitswoche. Es einer der schönsten Naturparks in deutsch-österreichischen Grenzgebiet. Hier gibt es Naturpur. Ich kann jeden der noch nicht dort war, empfehlen sich mal Zeit zunehmen und vorbei zu schauen. Kamera: Mamiya 645...

Bilderserie Julia Beyer

  Traumähnliche Landschaften und surreal anmutende Szenerien bestimmen die visuelle Sprache der deutschen Fotografin Julia Beyer, die sie hauptsächlich auf Sofortbildfilm festhält. Seit 2014 ist sie dieser fotografischen Kunstform verfallen und erweitert beständig ihr Portfolio. Ihre Arbeiten wurden bereits im Photodarium (ehemals Poladarium) 2016, 2017 und 2018 sowie in diversen internationalen on- und offline...

#141analog – Ausstellung für analoge Fotografie in Nürnberg

Von Freitag 15.06. bis Sonntag 17.06. fand wie angekündigt die Ausstellung #141analog in Nürnberg auf AEG in der Halle 14 / Werkstatt 141 statt. Am Freitag um 19:00 Uhr wurde die Ausstellung mit einer kurzen Einleitung durch Vera Mickenbecker eröffnet. Die ausgestellten Aufnahmen reichten thematisch von Landschaftsfotografie über klassische Portrait-, Aktaufnahmen und Straßenfotografie bis...

aeg | 141analog | 2018

Am kommenden Wochenende findet die Gruppenausstellung #141analog in Nürnberg auf AEG in der Halle14 statt. Es wird eine gute Mischung verschiedener Stile und Richtungen der analogen Fotografie geben. Das „Kollektiv“ schreibt über sich selbst: „Wir sind ein bunt gemischter Haufen von Analogfotografen_innen. Gefunden haben wir uns irgendwo zwischen Facebook-Gruppen, Fotofestivals und zufälligem Aufeinandertreffen. Eins...