#141analog – Ausstellung für analoge Fotografie in Nürnberg

Von Freitag 15.06. bis Sonntag 17.06. fand wie angekündigt die Ausstellung #141analog in Nürnberg auf AEG in der Halle 14 / Werkstatt 141 statt. Am Freitag um 19:00 Uhr wurde die Ausstellung mit einer kurzen Einleitung durch Vera Mickenbecker eröffnet. Die ausgestellten Aufnahmen reichten thematisch von Landschaftsfotografie über klassische Portrait-, Aktaufnahmen und Straßenfotografie bis...

Von der Idee zum fertigen Buch

„So ein kleines Fotobuch ist doch schnell gemacht!“. So dachte ich bevor ich das Projekt „Studies of an emphemeral Medium“ begonnen habe. Nun es hat sich als alles andere als einfach erwiesen. Aber lest selbst. Die Idee ein Buch zu machen kam mir als ich mit Nils Karlson über Fotografie sinnierte. Irgendwann wurden wir...

„unter wœlfen“ mit Julian Roedel

Die Band „unter wœlfen“ sind vier Freunde von mir hier aus Leipzig. Ich war mit den Jungs ein paar Monate vorher schon in Hamburg in einem Studio um deren Aufnahmen für die EP fotografisch zu begleiten. Im Februar fand dann die EP- Release Show statt und da hatte ich meine Kiev 88 mit ein...

Mario Aumüller – Nerdtalk

Skateboarden und analoge Fotografie sind für mich zwei Dinge die wunderbar zusammen funktionieren. Mischt man dann noch etwas „Lifestyle“ wie Konzerte, Partys und eine Prise Portraits hinzu kann das eine sehr gute Mischung geben. Mario Aumüller aus Österreich hat sich an genau dieses Projekt gewagt und mit „Nerdtalk“ sein erstes limitiertes analoges Zine herausgebracht....

Noir – 365 Faces on Film

Noir – 365 faces on Film ist eine freie Arbeit und entstand schlicht und einfach aus der Begeisterung für analoge Fotografie. Wir fotografieren hauptsächlich Menschen, da lag es nahe, dass wir für dieses Projekt auch Menschen portraitieren. Um uns selbst herauszufordern haben wir uns vorgenommen, über das ganze Jahr hinweg jeden Tag ein neues...

Nils Karlson – Eyes like Slumber

Wer unsere Seite regelmäßig verfolgt sollte wissen dass wir die Werke von Nils Karlson lieben. Kurz nach seiner Rückkehr vom Revela-T Festival in Spanien hatten wir die Möglichkeit mit Nils über sein am 1.7.2017 erscheinendes limitiertes Journal „Eyes like Slumber“ zu sprechen.   Wir beginnen erneut mit Glückwünschen, diesmal zur Fertigstellung deines neusten Werkes...