Mario Aumüller – Nerdtalk

Skateboarden und analoge Fotografie sind für mich zwei Dinge die wunderbar zusammen funktionieren. Mischt man dann noch etwas „Lifestyle“ wie Konzerte, Partys und eine Prise Portraits hinzu kann das eine sehr gute Mischung geben. Mario Aumüller aus Österreich hat sich an genau dieses Projekt gewagt und mit „Nerdtalk“ sein erstes limitiertes analoges Zine herausgebracht....

Noir – 365 Faces on Film

Noir – 365 faces on Film ist eine freie Arbeit und entstand schlicht und einfach aus der Begeisterung für analoge Fotografie. Wir fotografieren hauptsächlich Menschen, da lag es nahe, dass wir für dieses Projekt auch Menschen portraitieren. Um uns selbst herauszufordern haben wir uns vorgenommen, über das ganze Jahr hinweg jeden Tag ein neues...

Bildserie: „Hobbyschmied“

Ich möchte euch eine kleine Serie zeigen, die ich vor ein paar Jahren erstellt habe. Wenn ich diese Aufnahmen heute betrachte, entdecke ich natürlich einige Dinge, die ich hätte besser machen können – Dinge, die ich heute auch ganz anders angehen würde. Vor allem eine höhere Auflösung der Arbeitsschritte, hätte dieser Serie gutgetan. Trotzdem...

Daniela stellt sich vor….

…Ich bin 84 Jahrgang und habe nicht schon mein ganzes Leben lang fotografiert. Im Gegenteil, eigentlich schlummerte die analoge Kamera jahrelang ein tristes Dasein im Alukoffer. Diesen habe ich im Teenager-Alter überreicht bekommen und konnte einfach nichts damit anfangen. Ich hatte einen Film rein, wusste nicht was das für Zahlen sind und nachdem ich...